Wie man Videos auf einem Android-Gerät zuschneidet und schneidet

Eine ausgeklügelte Videokamera ist eine der „Must-Have“-Funktionen eines modernen Smartphones. Aus verschiedenen Gründen müssen Sie möglicherweise einige Anpassungen an den aufgenommenen Videoclips mit Ihrem Android-Gerät vornehmen. Das Beschneiden und Schneiden gilt als eine der häufigsten Anforderungen, wenn man sich fragt wie schneidet man videos in verschiedenen Formaten. Lassen Sie uns einen Blick auf einige Methoden werfen, mit denen Sie Videos auf Ihrem Android-Gerät schneiden und schneiden können.

wie schneidet man videos

Wondershare Filmora ist ein vielseitiges und einfach zu bedienendes Videobearbeitungsprogramm, mit dem Sie Ihr Android-Handy-Video sofort bearbeiten können. Es bietet eine intuitive Benutzeroberfläche, eine umfassende Drag-and-Drop-Funktion, Großformatunterstützung und praktische Bearbeitungswerkzeuge. Mit ihm können Sie in wenigen Minuten atemberaubende Heimvideos erstellen, ganz ohne Aufwand! Erfahren Sie mehr >>

Wenn Sie eine Online-Lösung haben möchten, ist der Filmora Video Trimmer ein kostenloses Online-Tool, das Ihnen helfen kann, Videos sofort zu trimmen. Sie können Ihr Video vom Computer und die Videoverbindung per Drag-and-Drop hochladen. Es ist einfach mit dem Schieberegler zu bedienen oder einfach nur bestimmte Start- und Endzeiten für einen präzisen Schnitt einzugeben. Es unterstützt auch verschiedene Import- und Exportformate, darunter .mp4,.mov,.wemb,.mpeg,.flv. Noch wichtiger ist, dass das exportierte Video frei von Wasserzeichen ist. Es ist auf jeden Fall einen Versuch wert!

Wie man Videos auf Android schneidet und schneidet

1. Verwendung der eingebauten Funktion

Die erste zu erwähnende Methode ist eine völlig freie Methode. In diesem Fall möchten Sie keine Drittanbieter-App installieren. Alles, was wir hier tun, ist, eine versteckte Funktion zu verwenden (die standardmäßig bei Android selbst enthalten ist).

Öffnen Sie zunächst den Standard-Videoplayer, der sich auf Ihrem Android-Handy befindet.
Wählen Sie dann das aufgenommene Video aus und starten Sie die Wiedergabe auf Ihrem Android-Gerät.
Nun sollten Sie auf die Menütaste tippen. Es öffnet sich das Einstellungsmenü für Videos.
Du musst jetzt den Beschnitt aus der Liste auswählen.
In diesem Schritt müssen Sie Ihren Finger drücken, um den Rahmen sanft zu bewegen und den Start- und Endpunkt nach Ihren Wünschen auszuwählen.
Sobald der Trimmprozess abgeschlossen ist, speichern Sie das Ergebnis direkt auf Ihrem Android und das war’s!

2. Schneiden von Videos auf Samsung Android

Es ist unnötig, die Popularität der Samsung Smartphones zu beschreiben. Wegen seiner Popularität haben wir eine Methode, die Samsung Handys gewidmet ist, aufgenommen. Dieser Prozess wird durch das Öffnen der Galerie oder der Videos durchgeführt.

Wählen Sie einfach Ihr Video aus und berühren Sie die drei gepunktete Schaltfläche (die Optionsschaltfläche), die sich oben rechts in der Ecke befindet. Gehen Sie dann zu „Bearbeiten -> Studio -> Video-Trimmer“.
Sobald der Samsung Video-Trimmer geöffnet ist, müssen Sie die gelbe Markierung verwenden, um das Video an den Punkt zu bringen, an dem die Aktion des Videos stattfindet. Dann haben Sie die Freiheit, Ihren Start- und Endpunkt auszuwählen.
Nachdem der Trimmvorgang mit dem gewünschten Videoclip abgeschlossen ist, wählen Sie „Fertig“.
Dann erscheint ein Popup mit der Aufforderung, einen Namen für den zugeschnittenen Videoclip zu vergeben. Im Gegensatz zur reinen Android-Methode speichert Samsung jedoch nicht automatisch die zugeschnittene Videodatei. Daher müssen Sie ihm einen gewünschten Dateinamen geben, und dann müssen Sie auf die Option „Speichern“ tippen.
Wenn Sie nun einen Videoclip mit der genauen Länge erstellt haben, tippen Sie einfach auf die dreifach gestrichelte Optionsschaltfläche, die Sie oben rechts in der Ecke finden. Wählen Sie die Option „Share Via“ und schon können Sie loslegen.

3. Verwendung von AndroVid Video Trimmer-AndroVid Video Trimmer

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie ein Video mit einer externen App in einem Android-Gerät schneiden. Installieren Sie zuerst den AndroVid Video Trimmer und starten Sie ihn. Warten Sie einige Sekunden, bis alle Videos auf Ihrem Gerät geladen sind. Wählen Sie das Video aus, das Sie bearbeiten möchten.

Wählen Sie den Splitting-Modus. Halten Sie dann die Markierung auf der Video-Timeline, wo Sie das Video schneiden müssen. Dann musst du auf das Scherensymbol tippen, das sich oben rechts in der Ecke befindet. Dann beginnt das Tool mit der Bearbeitung des Videos und teilt es in zwei Teile.
Sobald die Verarbeitung abgeschlossen ist, fragt Sie das System, ob Sie das Original ersetzen oder als neues Video speichern möchten. Nach der Wahl der Option wird das neue Video gespeichert.